Holz

Einzigartige Wertsteigerung

Holz hat im Gegensatz zu Öl und Gas einen unschlagbaren Vorteil. Es wächst nach! Jedoch nehmen die Weltbevölkerung und der Holzbedarf wesentlich schneller zu als das die Bäume nachwachsen können. Da der weltweite Holzverbrauch mit der Gesamtbe- völkerung und deren Zunahme am Wohlstand im Zusammenhang steht, wird der Holz- preis in Zukunft stärker steigen.

Aufstrebende Industrienationen wie China, Indien sowie einige Staaten Südamerikas werden diesen Trend noch beflügeln. Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen schätzt, dass sich allein der Holzbedarf Chinas in den nächsten Jahrzehnten mehr als verdoppeln wird.

Demgegenüber steht das Schrumpfen der Anbaugebiete durch Versteppung, ausgelöst durch das weltweite Abholzen der Waldflächen.

Der NCREIF Timberland Index, der internationale Holzindex, entwickelte sich die letzten 20 Jahre deutlich positiver als der DAX oder der Goldpreis. So unspektakulär ein Wald nach außen wirkt, er hat eine unglaubliche Dynamik auf dem Markt: +12,8 % Wertzuwachs gegenüber 8,1 % Aktien oder 5,2 % Gold.