Treeme Kauf

Die Green Wood International AG erbringt als Emittentin und Anbieterin der Vermögensanlage keine Anlageberatung. Aus diesem Grund beurteilt sie nicht, ob

  • die Vermögensanlage den Anlagezielen des Interessierten entspricht,
  • die hieraus erwachsenden Anlagerisiken für den Anleger dessen Anlagezielen entsprechend finanziell tragbar sind und
  • der Anleger mit seinen Kenntnissen und Erfahrungen die hieraus erwachsenden Anlagerisiken verstehen kann.

Bestellschein 2021 (Webansicht)

Forderungskaufvertrag

Der/Die Absender(in) des Bestellscheins kauft von der Green Wood International AG (GWI) einen schuldrechtlichen Erlösbeteiligungsanspruch mit Bezug auf die nachstehend anzugebende Anzahl an Paulownia Bäumen aus der Anzucht 2019. Zur Klarstellung:

Der/Die Absender(in) des Bestellscheins erwirbt keinen Anspruch auf Übertragung des Eigentums an den Paulownia Bäumen.

Der Kaufpreis für den Erlösbeteiligungsanspruch ist, wie nachfolgend dargestellt, nach der Anzahl der Paulownia Bäume, auf die sich der Erlösbeteiligungsanspruch beziehen soll, gestaffelt. Der Kaufpreis ist innerhalb von zehn Tagen nach Erklärung der Green Wood International AG über die Annahme des Vertragsangebots ohne Abzug zu leisten.

Anzahl
Euro / Baum
Summe in €
1
345,- €
345,-
ab 15
301,- €
ab 4.515,-
ab 900
291,- €
ab 261.900,-

Die Bäume, auf die sich die Erlösbeteiligungsansprüche beziehen werden 2022, voraussichtlich im Mai, auf die endgültige Plantage ausgepflanzt. Dort werden sie bis zur Schlagreife wachsen. Voraussichtlich erfolgt die Ernte und daraufhin die Auskehr der Erlösbeteiligungsansprüche im Jahr 2032, bei der Notwendigkeit eines längeren Wachstums der Bäume im Jahr 2034. Das späteste Datum für die Auskehr der Erlösbeteiligungsansprüche ist der 31.12.2034.

Angabe von persönlichen Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Summe: 0,- €

Dieser Betrag ist nach Bestätigung des Antrags durch die GWI ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen auf das folgende Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: Green Wood International AG
Bank: Raiffeisenbank Rorschach
IBAN Nr. Euro: CH66 8080 8007 8579 5126 2
BIC: COBADEFFXXX

Hinweis: Mit Absenden Ihrer Anfragen über den "Jetzt zahlungspflichtig investieren" Button stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus dem Formular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden dürfen. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@treeme.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen mittels einer eindeutigen Erklärung widerrufen. Die First beginnt nach Erhalt dieser Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 b § 2 Absatz 1 in Verbindung mit Artikel 246 b § 1 Absatz 1 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an:

Green Wood International AG
Im Stadtwald 3, CH-9400 Rorschach
E-Mail: info@treeme.com
Tel.: + 41 586 803 040

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Sie sind zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn Sie vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurden und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen. Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen müssen. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.