August 2017: Wofür wird das treeme-Holz genutzt?

Wir verwenden das Paulownia-Holz ausschließlich für die Produktion von Edelholz-Produkten. Dieses Holz beziehen wir bis zu unserer ersten eigenen Ernte über unseren langjährigen Partner aus China. Unsere Produkte wie Surfboards, Gitarren oder Bikes werden unter dem Dach der treeme.edition von ausgewählten Manufakturen entwickelt und hergestellt.

Die Kombination von manueller Verarbeitung unseres 1A Edelholzes mit neuester Technologie und stilvollem Design bringt Premium-Unikate in höchster Qualität hervor. Einzigartig in seiner Herstellung ist unsere ultraleichte treeme EGitarre von unserem Partner Hemage.

Gerne schenken wir Ihnen hier einen ersten Einblick auf unsere treeme.edition:





Treeme Academy

Gerne möchten wir Sie herzlich auf unser Sommerfest am Samstag, den 23. September 2017 einladen! Dieses findet erstmalig in der treeme Akademie in Altmärkische Wische statt. Erfahren Sie von 11:00 bis 16:00 Uhr alles über treeme und das Holz der Paulwonia. Es erwartet Sie ausserdem ein interessantes Rahmenprogramm.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Newsletter-Anmeldung

Nach der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig die neusten Entwicklungen und Informationen über das treeme-Projekt und die Green Wood International AG.

Private Placement

treeme bietet Interessenten ab sofort die Möglichkeit an, treeme-Baumpakete ab einem Investitionsvolumen von 200.000,- Euro zu erwerben. Wir freuen uns, wenn Sie für detaillierte Information Kontakt mit uns aufnehmen: